Sonntag, 13. Februar 2011

Gönn Dir einen magischen Moment

Entspannung pur mit dem Magischen Moment von Tetesept. Mit Erholung gegen die Grippeviren. Schon als ich die Tüte aufschnitt, kam mir ein betörender Duft entgegen und das für mich positive ist, dass das Badewasser nicht nur aus Schaum besteht, sondern sich nur verfärbt. Ich habe festgestellt, dass alle Badezusätze mit Schaum, meine Haut dermaßen austrocknen, dass ich nach dem Bad immer eine halbe Stunde mit eincremen beschäftigt bin. Auch wenn ich extra cremigen Badezusatz benutze, der ausgewiesen ist als Feuchtigkeitsspender, habe ich Probleme mit trockener Haut. Bei dem Badezusatz von Tetesept konnte ich die Creme im Schrank stehen lassen. Es war kein lästiges Eincremen nötig. Yippieeeh. Endlich habe ich einen Badezusatz gefunden, mit dem ich rundum zufrieden bin. Und ein vitaminreiches Frühstück darf auch nicht fehlen. Brötchen mit Fleischsalat, Schinken, Käse und Gurke garniert, dazu Cherry-Tomaten und kernlose Trauben.