Dienstag, 12. Juli 2011

Wurzelbehandlung die Zweite

So, den zweiten Tag der Wurzelbehandlung habe ich hinter mich gebracht. Loch ist mit einem Medikament und einem Provisorium verschlossen. Nächste Woche Mittwoch wird es nochmal geöffnet und wenn es gut aussieht, bekomme ich eine neue Kunststofffüllung rein. Meine alte Gold-Teilkrone wird ausrangiert und hat ausgedient. Ich hoffe, dass mit der Kunststofffüllung alles besser wird. Ich habe früher immer gehofft, dass ich niemals eine Wurzelbehandlung über mich ergehen lassen muss, doch leider war mir das Glück in dieser Hinsicht nicht hold.

Allerdings ist es jetzt, wo das Medikament anfängt zu wirken, rückblickend nicht so schlimm. Hauptsache mir wurde geholfen und es geht bergauf. Ich rate allen, die eine Wurzelbehandlung nötig haben, den Termin nicht aus Angst abzusagen. Es tut zwar weh, aber es lohnt sich wirklich! Ich liebe ja meine schönen Zähne und bin stolz drauf, wie schön weiß und gepflegt sie sind. Ein sauberes Lächeln finde ich persönlich richtig wichtig.

Kleid: Esprit, Cardi: Tom Tailor, Schuhe: Tamaris






Ich habe noch zwei Outfits und Makeups von der letzten Woche gefunden, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.




Shirt: Takko, Rock: Esprit und die berühmten, saubequemen Tchibo-Ballerinas




Kleid: Esprit, Schuhe: no Name Siemes Schuhcenter