Montag, 21. November 2011

Impressionen vom Ringwerk

Also, an und für sich ist das Ringwerk nicht schlecht, aber hätte ich die 19,50 Euro zahlen müssen, hätte ich mich geärgert. Für den Preis müssten es ein paar Attraktionen mehr sein, oder die Achterbahn "Ringracer" müsste funktionieren.

Es gibt dort schon gute Sachen wie z. B. das 4D-Kino, die Grüne Hölle, einen interaktiven Darkride etc. doch da hätten auch 15 Euro Eintritt vollkommen gereicht.