Samstag, 28. Januar 2012

Dessert by me

Steffi feiert heute ihren Geburtstag und ich habe für den Nachtisch gesorgt. Ich habe viele leckere Sachen besorgt und heute was erfunden. Dieses Rezept hatte ich schon einmal vor zwei Jahren versucht, heute habe ich es noch einmal verfeinert und etwas hübscher gemacht.

Ihr braucht für ca. 30 Personen:

2 Tüten Dr. Oetker Vannillepudding
Zucker
3 x Vanillezucker
4 Tüten TK-Himbeeren
1 x TK-Waldbeeren
1 x TK-Erdbeeren
4 x Quark
3 große Becher Leichten Naturjoghurt
1/4 Liter Sekt
kleine Flasche Eierlikör
Speisestärke

Zuerst kocht Ihr den Pudding. Wenn dieser fertig ist, fügt Ihr den Quark und den Eierlikör hinzu.

Dann nehmt Ihr die Himbeeren und die Erdbeeren und kocht diese mit dem Vannillezucker und mit normalem  Zucker auf und fügt den Sekt hinzu. Von dem Zucker nehmt Ihr so viel, dass das ganze nicht zu sauer ist. Zwischendurch einfach immer probieren. Dann löst Ihr Speisestärke in Wasser auf und gebt diese dazu und kocht das ganze auf.

Dann nehmt Ihr die Puddingmasse und die Himbeermasse und schichtet diese abwechselnd in eine Schüssel. Zum Schluss gebt Ihr die Waldbeeren als Deko oben drauf, ab in den Kühlschrank und fertig. Ich finde das super lecker. Einfach perfekt.